[su_row]

[su_column size=“1/3″]

Holger Knote

 „Mannmannmann.“

Was ist das – Mann? Wie sieht das aus? Wie ich, wie du, wie sie? Braucht es zwölf weitere Begriffe oder gar keinen? In meiner Porträtreihe versuche ich eine Momentaufnahme der sich seit jeher ändernden Mann-Wahrnehmung.

Vita

Holger Knote lebt seit 30 Jahren in Berlin. Er studierte künstlerische Fotografie bei Mathias Richter und Ursula Kelm in der Fotoschule imago Fotokunst. Für seine Abschlussarbeit begleitete er eine Freundin von der ersten Chemo bis zu ihrem Tod fotodokumentarisch.

Inszenierte und freie Porträts stehen im Fokus seiner Fotografie. Neben Einzelausstellungen in Berlin und Zürich präsentierte er seine Arbeiten in Gruppenausstellungen (Berlin, München, Paris, Zürich) und auf Kunstmessen (Berlin, Essen).

holgerknote.de

[su_button background=“#eee“ color=“#555″ size=“1″ icon=“icon: arrow-left“ icon_color=“#555″]Fotograf*innen[/su_button]

[/su_column]

[su_column size=“2/3″]

[/su_column]

[/su_row]