Ausstellung im Rahmen des EMOP Berlin
Exhibitions, News, von hier aus

Ausstellung im Rahmen des EMOP Berlin

Die Klasse Michalak in der Fotoschule Berlin ist erneut Teil des europäischen Monats der Photografie in Berlin.

Am 16. März 2018 wählte die Jury (Prof. Walter Bergmoser (University of Applied Sciences in Berlin, Leitung Fachbereich Fotografie), Dr. Matthias Harder (Helmut Newton Stiftung in Berlin, Kurator), Prof. Gisela Kayser (Willy-Brandt-Haus, Künstlerische Leiterin), Prof. Heidi Specker (Fotografin, Berlin) und Pierre Stiwer (Direktor EMOP Luxembourg)) insgesamt 110 Projekte aus, darunter vier Fotoschulen: f/16, Neue Schule für Fotografie, Ostkreuzschule für Fotografie und Fotoschule Berlin (Klasse Michalak).

Wir zeigen neue fotografische Arbeiten vom 26.11-6.12.2018 im Kunstquartier Bethanien (Projektraum). Vernissage 25.11.2018,  19 Uhr.

Weitere Informationen folgen im Sommer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere